Erweckt zu neuem Leben auf vier starken Säulen

Kloster Vinnenberg - Ort geistlicher Erfahrung

Kloster Vinnenberg

Den Ursprung achten - der Entwicklung trauen

Sommeranfang

Fr., 22. Juni 2018, 18.30 Uhr – So., 24. Juni 2018, 13 Uhr

Sommeranfang
Qi Gong: Das Herz zum Singen bringen!


Im Sommer gilt es besonders, unser Herz zu stärken und es mit Freude zu nähren. Unser Herz ist die Heimstatt unseres Geistes, unserer Liebe, unseres Mitgefühls. Die Sprache des Herzens ist der Gesang. Er bringt im wahrsten Sinn das Herz zum Klingen.
In Übungen und Meditationen des Qi Gong erleben wir den Frieden unseres Herzens. Vieles, was wir uns zu sehr „zu Herzen genommen“ haben, kann sich hier liebevoll auflösen.
Im Garten finden wir Kräuter, die unser Herz stärken. Dabei genießen wir im Duft der blühenden Linden die Heilkraft unserer alten Lieder. Dieser Prozess kann zutiefst berührend und heilsam sein. In der Natur unter den alten Bäumen genießen wir die fließenden Bewegungen der Qi GongÜbungen, die auf das I Ging, das alte Orakelbuch der Chinesen, zurückgehen.
Übungs-CDs können bei der Leiterin erworben werden.

Leitung:
Anette Krüger

Kursgebühr:
200 €
zuzüglich Kosten für Übernachtung und Mahlzeiten

Anmeldungen bitte direkt bei Frau Krüger:
kruegerseminare@aol.com
« zurück

Aktuelles

NEU – Programmheft 2020

Seien Sie auch im Jahr 2020 herzlich willkommen im Kloster Vinnenberg. Alle Kurse finden Sie hier! mehr>>

04.-05. Juli 2020 - Save the date

Zehn Jahre Wiedergründung des Klosters Vinnenberg! mehr

09.-12. April 2020 – Zen mit Miguel Guldimann

Der Kurs findet im Schweigen statt. Es gibt Körperübungen, Rezitation von Texten und Gitarrenklänge aus der Stille. mehr

21.-24. Februar 2020 – Exerzitien am Karnevalswochenende

Dieser Kurs ist geprägt von durchgängigem Schweigen,
mehr »

20.-24. Mai 2020 – Farben erkennen

Dieser Kurs am Himmelfahrtswochenende wird von Herrn Wiesel und Herrn Dr. Möller geleitet.   mehr »

15.-17. Juli 2020 – Kontemplative Exerzitien für Einsteiger

Zu diesen Exerzitien gehören die Bereitschaft zu durchgehendem Schweigen. mehr »

Aktuelle Gottesdienstzeiten

Herzlich willkommen zur Mitfeier der Liturgie im Kloster Vinnenberg!
mehr »


Interview